Schmidt, Chr.: Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig

PDFDrucken
Verkaufspreis7,95 €
Christiane Schmidt
Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig
Reihe Stationen, Bd. 12

72 S., Br., 112 x 186 mm, mit s/w- und Farbabb.
ISBN: 978-3-945424-06-3

Erschienen: September 2014
 

In Hamburg geboren, in Berlin aufgewachsen, in Leipzig glücklich: Zwölf Jahre seines kurzen Lebens verbrachte Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847) in der Musikstadt  Leipzig und schuf hier unvergessliche Kompositionen. Für die Entwicklung Leipzigs zur Musikmetropole legte Mendelssohn im 19. Jahrhundert wichtige Grundsteine.

Autorin
Christiane Schmidt, geb. 1967, Historikerin und tätig am Mendelssohn-Haus Leipzig. Mehrere Beiträge zu Felix Mendelssohn Bartholdy und seinem Umfeld.

Pressestimmen
»Dass sich die Autoren dabei meistenteils Ereignissen zuwenden, die in dieser Ausführlichkeit und Frische nicht gleich in jeder Biographie behandelt werden, macht den besonderen Reiz aus.«
Mathias Iven, Das Blättchen, 13. März 2017