Krautzig, Steffen: Ernst Ludwig Kirchner auf Fehmarn

PDFDrucken
Verkaufspreis7,95 €
Steffen Krautzig
Ernst Ludwig Kirchner auf Fehmarn
Reihe Stationen, Bd. 22

72 S., Br., 112 × 186 mm, s/w- und Farbabb.
ISBN 978-3-945424-41-4

Erschienen: August 2016
 
 
„Ich habe dort Bilder gemalt von absoluter Reife“, schreibt Ernst Ludwig Kirchner über seine Aufenthalte auf der Ostseeinsel Fehmarn. In den Sommermonaten der Jahre 1908 und 1912 bis 1914 schafft er sich fernab der nervenaufreibenden Zivilisation ein ideales Künstlerparadies. Dank seiner neuen Partnerin Erna Schilling, Besuchern wie dem Malerfreund Erich Heckel und kleinen Abenteuern, etwa mit einem selbst gebauten Kanu sind die Sommer auf Fehmarn für Kirchner die schönsten seines Lebens.

Autor
Steffen Krautzig, geb. 1977, Kunsthistoriker, Studium in Dresden und Berlin, nach Stationen in einem Verlag und im Kunsthandel seit 2010 in verschiedenen Abteilungen der Stiftung Museum Kunstpalast in Düsseldorf, aktuell für den Freundeskreis des Museums tätig.

Pressestimmen
»Dass sich die Autoren dabei meistenteils Ereignissen zuwenden, die in dieser Ausführlichkeit und Frische nicht gleich in jeder Biographie behandelt werden, macht den besonderen Reiz aus.«
Mathias Iven, Das Blättchen, 13. März 2017
Leserstimmen
»Die Darstellung ist sehr lebendig geschrieben und gibt dabei auch einen Überblick über die ‚Brücke‘-Verbindungen zwischen den Künstlern.«
Manfred Orlick, Amazon.de, 14. August 2016